Versatile-B

Copyright © 2009-2017
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  TeamTeam  SuchenSuchen       Regeln Regeln  AGBAGB  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 schlechtes Gewissen bei Otto.de

Nach unten 
AutorNachricht
KingMS
Gelegenheitsposter
avatar

Ort : Stuttgart
Männlich Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 21.04.09

BeitragThema: schlechtes Gewissen bei Otto.de   Mi Nov 04, 2009 9:21 am

hi,
Da ich kein richtiges Thema dafür gefunden habe,tue ich es hier rein smile
Also wir haben bei Otto.de eine Tassimo gekauft und da kam: Online Bestellung nicht möglich. Die bestellung wird weitergeleitet.
Und wir haben 2 eochen gewartet und rufe bei otto an und eine frau sagt:
ja die bestellung ist angekommen.
aber die tassimo ist in einem anderen lager.
aber sie ist bestimmt auf dem weg.
und das ist jetzt 3 monate her.
und letzte woche donnerstag hab ich einen laptob da gekauft.
und da kam wieder diese meldung mit nicht buchbar und weitergeleitet.
und da steht 2 wochen lieferzeit.
aber kommt jetzt dieser artikel an?
was sagt ihr dazu?
Brauche dringend hilfe.
oder was soll ich machen dass es auf jedenfall ankommt?

LG

KingMS
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://german-bed.de.to
Mäxl_1311
Forenfreund


Ort : Beuchen
Männlich Anzahl der Beiträge : 507
Anmeldedatum : 16.02.09

BeitragThema: Re: schlechtes Gewissen bei Otto.de   Do Nov 05, 2009 7:08 am

Naja ich würde vllt. diesen Leute etwas Druck machen...
Und ich gebe dir ein Tipp:
Ich würde eher was über das Internet kaufen, wo dann auch die waren geliefert werden(Amazon,Ebay), bestellen würde ich weniger bei Otto, Quelle...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.xpbulletin.de
Henny
Administrator
Administrator
avatar

Ort : Amorbach
Männlich Anzahl der Beiträge : 1035
Anmeldedatum : 16.02.09

BeitragThema: Re: schlechtes Gewissen bei Otto.de   Do Nov 05, 2009 9:49 pm

Quelle ist ja nichtmehr lange möglich...Happy
Ich hatte das gleiche Problem mal bei meiner ersten Amazonbestellung. Nach zu langer Zeit habe ichs nochmal bestellt und siehe da, zwei Wochen später habe ich's zweimal bekommen. Ich würde einfach versuchen nochmal anzurufen und zu fragen wieso die Bestellung nicht möglich ist.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Ein Optimist ist ein Mensch, der ein Duzend Austern bestellt in der Hoffnung sie mit der Perle, die er darin findet bezahlen zu können." - Theodor Fontane
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.xpbulletin.de/
MusicfreaK
Amateur
avatar

Ort : Nürnberg
Männlich Anzahl der Beiträge : 222
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: schlechtes Gewissen bei Otto.de   Fr Nov 06, 2009 2:43 am

Genau, du kannst nichts machen ausser das Anliegen beim Service-Center von Otto zu erzählen. Mach druck, beschwer dich, dass der 1. Artikel net ankam und dann wird dir sicher geholfen.

Ich bestelle online nur noch bei Amazon, da kommt die Ware immer und sehr sehr schnell an (habe am DI 3 Mangas bestellt und am DO hatte ich sie auf meinem Tisch^^), bin schon ca. 5 Jahre Stammkunde bei Amazon.de. Oder eben über eBay!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.plaudies.net
KingMS
Gelegenheitsposter
avatar

Ort : Stuttgart
Männlich Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 21.04.09

BeitragThema: Re: schlechtes Gewissen bei Otto.de   Di Nov 10, 2009 7:54 am

danke für eure hilfe.
ich habe angerufen und da sagt jeamnd:
ja wir haben die bestellung erhalten.
der artikel ist noch nicht versendet worden.
ich hoffe das er ankommt.
er soll diese woche am donnerstag ankommen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://german-bed.de.to
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: schlechtes Gewissen bei Otto.de   

Nach oben Nach unten
 
schlechtes Gewissen bei Otto.de
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Versatile-B :: Technik :: Computer-
Gehe zu: