Versatile-B

Copyright © 2009-2015
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  TeamTeam  SuchenSuchen       Regeln Regeln  AGBAGB  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 11.September.2001 kurz 9/11 -> Wen trifft die Schuld?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

Wer ist Schuld am 11.September.2001?
-Amerikanische Regierung
50%
 50% [ 1 ]
-Truppe kleiner Terroristen
50%
 50% [ 1 ]
-Osama Bin Laden + Al Quaida
0%
 0% [ 0 ]
-Verschwörung
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 2
 

AutorNachricht
Henny
Administrator
Administrator
avatar

Ort : Amorbach
Männlich Anzahl der Beiträge : 1035
Anmeldedatum : 16.02.09

BeitragThema: 11.September.2001 kurz 9/11 -> Wen trifft die Schuld?   Sa Sep 19, 2009 9:59 am

Ich bin noch nie auf ein einheitliches Bild gekommen, in all den Recherchen die ich schon geführt habe.
Keinerlei klare Bilder, alles was ich habe ist eine Meinung.
Und nun will ich eure wissen. Wen denkt ihr trifft die Schuld am Tod der Zwillingstürme und mehr als 3000 Amerikaner?
Ich hege seit dem Ereignis den Gedanken an die Regierung.
Bitte Augenmark hierauf zu werfen.
Zitat :
Der 11. September 2001 war ein Wendepunkt in der modernen Menschheitsgeschichte. Acht Jahre nach den Anschlägen kommen immer mehr Hintergründe ans Tageslicht, die beweisen, dass die offizielle Version der Anschläge nicht stimmen kann.

Doch was geschah an diesem Tag wirklich, wenn die offizielle Schilderung, propagiert von führenden westlichen Regierungen, nicht der Wahrheit entspricht?

Allem Anschein nach hat der Großteil aller einflussreichen Medien quer über den Globus inzwischen jegliche Recherchen zu diesem weltpolitischen Supergau eingestellt. Journalisten, die sogenannte 4. Gewalt im Staate und informative Schnittstelle zwischen Weltgeschehen und Weltbevölkerung, scheinen offensichtlich auch im Nachgang der anfangs überstürzten Berichterstattung zum 9/11 kaum noch Interesse an Korrekturen und Aufklärung des Volkes zu haben. Fast acht Jahre nach den Anschlägen hat sich der 11. September 2001 zu einer offiziell geduldeten und anerkannten Lüge gemausert, werden aktuelle Geschehnisse nach wie vor ins falsche Licht gerückt, wird Kriegsmache westlicher Staaten nach wie vor als Selbstverteidigung gedeutet.

Das Konzept von NuoViso widerspricht diesem kläglichen Zustand von „nichts hören, nichts sehen, nichts sagen“. Wir schauen nicht weg – wir bohren weiter und versuchen, die noch so junge Geschichte aufzuarbeiten, bevor sie vergessen wird und unseren Kindern und Enkelkindern falsche Geschichtsbücher geschrieben werden.

Die Macht geht vom Volke aus. Dass dieser Grundsatz funktionieren kann, zeigten die Leipziger vor 20 Jahren eindrucksvoll mit ihren friedlichen Montagsdemonstrationen. Sie trugen dazu bei, dass die Mauer fiel – ein großer Moment, ein beachtlicher Schritt in der Demokratie, ein erfolgreiches Wachrütteln.

Aufklärung tut Not! In einer Zeit, in der Kriege, Hungersnöte und soziale Konflikte immer mehr ausschließlich als Quotenpusher auf den Bildschirmen dienen und immer weniger der Aufklärung der Bevölkerung, lädt NuoViso am 15. August 2009 zu einer Informationsveranstaltung über die aktuelle geopolitische Weltlage in die Messestadt
Leipzig ein.

Und noch ein Video.
Nun wie steht ihr dazu? Es gibt viele Indizien leider keien festen Beweise. Stimmt ab, und teilt eure meinung ggf. nochmal hier als Beitrag mit.

Mfg Henny

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Ein Optimist ist ein Mensch, der ein Duzend Austern bestellt in der Hoffnung sie mit der Perle, die er darin findet bezahlen zu können." - Theodor Fontane
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.xpbulletin.de/
Mäxl_1311
Forenfreund


Ort : Beuchen
Männlich Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 16.02.09

BeitragThema: Re: 11.September.2001 kurz 9/11 -> Wen trifft die Schuld?   Sa Sep 19, 2009 8:10 pm

Also es hieß öfter schon, dass die Zwillingstürme bei dem Einsturz weiter unten angesprengt wurden und dass die Flugzeuge auch geplant waren, aber welche Regierung bzw. Kontinent lässt schon das Pentagon angreifen, die zwei Symbole New Yorks zerstören, 3000 Menschen töten und versuchen das weiße Haus zu zerstören. Ich glaube immer noch dran, dass der bisher größte Anschlag von Terroristen zerstört wurde.
Alles andere schließe ich aus:D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.xpbulletin.de
Henny
Administrator
Administrator
avatar

Ort : Amorbach
Männlich Anzahl der Beiträge : 1035
Anmeldedatum : 16.02.09

BeitragThema: Re: 11.September.2001 kurz 9/11 -> Wen trifft die Schuld?   Sa Sep 19, 2009 11:36 pm

Du weißt, Politiker können alles. Und um sich nicht selbst zu schaden, haben sie Flug 93 nie im Weißen Haus ankommen lassen. Ich bin mir total unschlüssig, deswegen habe ich keine Stimme abgegeben.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Ein Optimist ist ein Mensch, der ein Duzend Austern bestellt in der Hoffnung sie mit der Perle, die er darin findet bezahlen zu können." - Theodor Fontane
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.xpbulletin.de/
GTASANANDREASFREAK
Gelegenheitsposter
avatar

Ort : AG
Männlich Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 08.03.09

BeitragThema: Re: 11.September.2001 kurz 9/11 -> Wen trifft die Schuld?   So Sep 20, 2009 12:19 am

hmm. Denke nicht das man da mal auf ein Resultat kommt.

Meine Meinung:

Das sie unten angesprengt worden sind, ist nicht auszuschliessen aber hätte man nicht überreste der Bombe finden solln?
Naja kommt wohl drauf an ob die Überreste der Gebäude überhaubt untersucht worden sind. Das Politiker was damit zutuhn haben denk ich nicht. Das ist so eine Theroie wie die, das Nazis den Mond besidelt haben^^
Politiker gehen weit. Aber so weit? Kann es mir nicht vorstellen. So oft wurden schon Flugzeuge empführt. Da es sich halt dieses mal nicht um Epresser sondern Selbstmordattentäter handelte, nahmen sie halt Kurs auf die Zwillingstürme.
Vielleicht sah's in dem Flugzeug auch eine wichtige Person!?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.dkafiet.npage.ch
Manuel94
Amateur


Anzahl der Beiträge : 125
Anmeldedatum : 19.02.09

BeitragThema: Re: 11.September.2001 kurz 9/11 -> Wen trifft die Schuld?   Di Feb 09, 2010 10:44 am

Das mit der wichtigen Person hätte man erfahren...
Und dass die Türme schneler als Fallgeschwindigkeit einstürzrn, da spricht nicht viel für ein Attettat.
Dann war ds Gebäude noch das schwerste der Welt und hatte enorm viel Stahl...
Zusätzlich wurde das Ding hoch versichert gegen Flugzeugattentate usw.
Dann musste das Gebäude weg, weil es zuviel unterhaltskosten verschlang... Aber wenn man das
Abgerissen hätte, hätte man auch den ganzen Asbest vom Gebäude als Sondermüll entsorgen müssen.
Da paste der Anschlag eigentlich gut ins Konzept.....

MfG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sunnyboy22
Anfänger


Ort : Daaden
Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 20.03.10

BeitragThema: Re: 11.September.2001 kurz 9/11 -> Wen trifft die Schuld?   Do März 25, 2010 8:27 am

Ich würde eine gruppe Terroristen Wälen nur leider ist die Umfrage schon bendet.
Mal ne kleine Frage nebenbei wie erstellt man eine Umfrage?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Henny
Administrator
Administrator
avatar

Ort : Amorbach
Männlich Anzahl der Beiträge : 1035
Anmeldedatum : 16.02.09

BeitragThema: Re: 11.September.2001 kurz 9/11 -> Wen trifft die Schuld?   Do März 25, 2010 9:58 am

Das kannst du unter dem Texteingabefeld einstellen, wenn du ein neues Thema schreibst.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Ein Optimist ist ein Mensch, der ein Duzend Austern bestellt in der Hoffnung sie mit der Perle, die er darin findet bezahlen zu können." - Theodor Fontane
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.xpbulletin.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 11.September.2001 kurz 9/11 -> Wen trifft die Schuld?   

Nach oben Nach unten
 
11.September.2001 kurz 9/11 -> Wen trifft die Schuld?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» ü 30 Freunde gesucht
» MH3rd is voll kurz??
» [Abstimmung]Malwettbewerb September/Oktober
» N0X lässt euch mal kurz alleine...
» Enttäuschung über Dialoge

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Versatile-B :: Versatile-B :: Smalltalk :: Neuigkeiten-
Gehe zu: