Versatile-B

Copyright © 2009-2017
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  TeamTeam  SuchenSuchen       Regeln Regeln  AGBAGB  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Microsoft meldet Sicherheitslücke - Gefahr für Windows 7

Nach unten 
AutorNachricht
Henny
Administrator
Administrator
avatar

Ort : Amorbach
Männlich Anzahl der Beiträge : 1035
Anmeldedatum : 16.02.09

BeitragThema: Microsoft meldet Sicherheitslücke - Gefahr für Windows 7   Mi Sep 09, 2009 12:55 am

News:

Wer die Gratis-Testversion von Windows 7 installiert hat, läuft Gefahr, dass Angreifer aus dem Internet auf den Rechner zugreifen. Der Fehler befindet sich im SMB2-Protokoll.

Anfangs hieß es von Microsoft, dass durch einen entsprechenden Exploit lediglich der Rechner zum Neustart gebracht werden könne. Laut Heise.de kann der Fehler aber auch zum Einschleusen von Schädlingen missbraucht werden. Dafür müsse aber der Port 445 offen sein, was üblicherweise nur der Fall im lokalen Netz (LAN) sei.

Die Lücke klafft in Windows Vista und im Release Candidate von Windows 7. Die finale Version von Windows 7, die ab 22. Oktober ausgeliefert wird, ist nicht betroffen. Microsoft hat noch keinen Patch veröffentlicht und schlägt vor, den Port mit der Firewall zu blockieren oder in der Registry zu deaktivieren.

Klick mich!



Quelle:

www.n-tv.de

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Ein Optimist ist ein Mensch, der ein Duzend Austern bestellt in der Hoffnung sie mit der Perle, die er darin findet bezahlen zu können." - Theodor Fontane
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.xpbulletin.de/
 
Microsoft meldet Sicherheitslücke - Gefahr für Windows 7
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Versatile-B :: Technik :: Computer-
Gehe zu: